So finden Sie uns

Filiale Schöningen (von A2 aus):

 

 

Schöningen liegt im Zentrum zwischen den Großstädten Wolfsburg, Braunschweig und Magdeburg. Die Filiale in Schöningen liegt mit der Verwaltungszentrale und dem Getreide-, Dünger- und Pflanzenschutzlager ca. 15 km von der A2 entfernt. Das Anliefern und Abholen von Waren per LKW ist kein Problem, denn von der Abfahrt Schöningen fährt man auf der gut ausgebauten Bundesstraße 244 über Helmstedt nach Schöningen.  Am Ortsausgang von Esbeck, einem Ortsteil von Schöningen, biegt man nach links ab und folgt der Straße bis zum Kreisel. Am Kreisel nimmt man die zweite Ausfahrt und folgt der  Büddenstedter Straße. Diese führt an einem Rewemarkt vorbei und knickt dann nach links ab. Nach etwa 100 Metern gabelt sich die Straße in den Alversdorfer Weg und die Hötensleber Straße. Möchte man zum Lager, so fährt man  ca. 70 m in den Alversdorfer Weg und biegt durch ein großes Eisentor auf das Betriebsgelände von TPS und der Otto Rautenschlein Landhandel GmbH, fährt gerade aus und erreicht dann einen großen Platz mit den Lagerhallen.

Möchte man zum Verwaltungsgebäude, so biegt man an der Gabelung nach rechts in die Hötensleber Straße, folgt ihr an einem Aldimarkt vorbei und kommt vor dem Bahnübergang auf der Linken Seite zum Hauptsitz der Otto Rautenschlein Landhandel GmbH und der Bankhaus Otto Rautenschlein GmbH. Hier befindet sich auch die Fuhrwerkswaage für das Lager.

 

Filiale Schöningen (von Bad Harzburg aus)

 

 

Kommen Sie aus der Richtung Bad Harzburg und möchten zur unserer Zentrale nach Schöningen, fahren Sie am besten auf der Bundesstraße 82 über Hornburg nach Schöppenstedt und folgen ab dort der Ausschilderung nach Schöningen. Für Lkws gibt es für die Schöninger Innenstadt eine Umleitung. Hierfür folgen Sie der Ausschilderung auf die Hoiersdorfer Straße Richtung Hoiersdorf und biegen links ab in die Lange Trift. Dieser Straße folgen Sie bis über einen Bahnübergang hinweg und biegen  nach links in den Ohrsleber Weg. Dieser geht in die Gabelsberger Straße über, der Sie bis über einen weiteren Bahnübergang folgen. Hinterm Bahnübergang finden Sie auf der rechten Seite unsere Fuhrwerkswaage und das Verwaltungsgebäude.